Kelleraußenwandabdichtung, Hohlkehlenabdichtung, Sockelabdichtung, Gutachter, Erdarbeiten / Bauwerksfreilegung, Dachentwässerung, Dachabfluss, Dachabfluss Systeme, Einbau von Rigolen, nachträgliche Horizontalsperren, Fundamentabdichtungen, Kellerabdichtung, undichte Arbeitsfugen, Bauisolierung, Dehnfugen, Kundendienst, Fachbetrieb Sockelabdichtung, Terrassenabdichtung, Balkonabdichtung, Schimmelpilzbeseitigung, Terrassensanierung, Balkonsanierung, Fassade, Fassadensanierung, Fassadenreperatur, Drän- und Entwässerungstechnik, Schimmel Notdienst, Abdichtungstechnik im Kellerbereich, Mauerentfeuchtung, Feuchtigkeitsspezialist, Kellertrockenlegung, Kellerabdichtungen, Keller Sanierungen, Keller Isolierungen, Bauwerksabdichtungen, Bauwerkssanierung, Mauerwerksanierung, Oberflächen-Schutzsysteme, Dämmsysteme. Hohenschönhausen, Weißensee, Pankow, Köpenick, Treptow, Lichtenberg, Hellersdorf, Marzahn, Reinickendorf, Tiergarten, Wedding, Mitte, Charlottenburg, Spandau, Wilmersdorf, Zehlendorf, Schöneberg, Steglitz, Tempelhof, Neukölln, Prenzlauer Berg, Friedrichshain, Kreuzberg.

Bauwerksabdichtung - Weihe

Die Versickerungsschächte in der Schachtbauweise werden aus nicht wasserdurchlässigen Schachtringen oder aus monolithischen Schächten (in einem Guss aus Beton gegossen und unten offen) gebaut. Die Sickerpackung befindet sich nicht im Schacht selbst, aber unterhalb des Schachtes. Die Sickerpackung ist breiter als der Durchmesser des Schachtes. Das Volumen des Schachtes dient dazu, dass während eines Regenereignisses das Regenwasser gespeichert wird. Die Versickerung erfolgt nur langsam und zeitversetzt. Das bedeutet, dass es bei einem Regenereignis nur ein paar Minuten dauert bis das Wasser in den Schacht einfließt, aber die Versickerung bis zu Stunden dauern kann und fängt nicht sofort bei Eintritt des Wassers an. Erst muss sich die Sickerpackung (Kiesschicht) mit Wasser voll saugen. Erst danach wird das Wasser auf die Bodenschicht, der die Sickerpackung umschließt, langsam abgegeben. Die Sickerpackung muss sich oberhalb des Grundwassers befinden. Somit ist die Tiefe des Schachtes festgelegt. Ein größeres Volumen kann nur durch Schachtringen mit größerem Durchmesser erreicht werden. Des Weiteren kann man dieses auch mit geschlossenen Bodenteil ( Bild unten ) nehmen um eine Kostengünstige Möglichkeit zu haben den Garten im Sommer zu Bewässern.

· Wir arbeiten nur mit sehr hochwertigen Materialien der Firma Saint-Gobain Weber .